Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner ablegt werden). Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Absage aller öffentlichen Gräbersegnungen um Allerheiligen / Allerseelen

Aufgrund der verschärften Coronasituation werden in den 6 katholischen Pfarreiengemeinschaften des Dekanates Bernkastel (Bernkastel-Kues, Rechts und Links der Mosel, Neumagen-Piesport, Morbach, Monzelfeld, Thalfang) alle öffentlichen Gräbersegnungen abgesagt.

Es finden stille Gräbersegnungen durch die Seelsorgerinnen und Seelsorger statt.

Die Gläubigen sind eingeladen, persönlich sowie im Familienkreis die Gräber der Verstorbenen zu besuchen und ihrer im Gebet, beim Schmücken der Gräber und beim Entzünden einer Kerze zu gedenken.

Die Gottesdienste zu Allerheiligen und Allerseelen finden, wie in den Pfarrbriefen veröffentlicht, statt – selbstverständlich unter den aktuell gültigen Coronaauflagen.