Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner ablegt werden). Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Statt Buch oder Heft:

online-Kurs zur Vorbereitung auf die Firmung

Zu den Basics gehören die Themen: Ich, Gott, Jesus, Heiliger Geist, Glaube, Kirche, Firmung

In der spiriCLOUD gibt es darüber hinaus noch mehr Themen. Wenn due Lust und Zeit hast, kannst du auch diese gerne bearbeiten - musst du aber nicht.

so funktioniert es:

  • Gehe auf die Seite der SpiriCLOUD.
  • Beginne mit dem ersten Thema.
  • Schick Deine Rückmeldung an "Deinen Firmanbieter" - "Dekanat Bernkastel".
  • Gib eine Emailadresse oder Handynummer an.
  • Deine Rückmeldung landet bei einer Gemeindereferentin aus unserem Team.
  • Du bekommst eine Antwort.
  • Du kannst das nächste Thema bearbeiten.

www.spiricloud.at

  • Flexible
  • Compact
  • Stepbystep
  • Du bearbeitest die Basics des Online-Kurses allein für dich, wann immer du willst, in der Zeit zwischen Januar 2022 bis Mai 2022.
  • Notiere Dir Deine Gedanken, wenn Du magst, in Dein Firm-Notizbuch.
  • Noch ein Gedanke:

Glaube braucht Gemeinschaft. Auch wenn man allein beten kann, funktioniert christlicher Glaube nur dann, wenn man ihn mit anderen Menschen teilt, denn so wird er lebendig. „Stell dir vor du bist auf Instagram, Snapchat, Whatsapp oder Facebook und hast dort keinen Kontakt oder Freunde, mit denen du deine Botschaft teilen kannst. Oder halt auch keine Botschaften, die du auf deiner Timeline sehen kannst, … Ergibt das Ganze dann überhaupt einen Sinn?“ (Abt Johannes Perkmann OSB)

Deshalb ist neben der SpiriCLOUD wichtig, dass du über die Inhalte mit Menschen ins Gespräch kommst. Entweder per Mail, Telefon, … mit uns, mit deinem Firmpaten oder deiner Firmpatin, in der Familie, mit Freunden.

  • Du bearbeitest die Basics des Online-Kurses gemeinsam mit anderen als Ferien-Workshop vom 21.02. – 23.02.2022.
  • Du nennst uns zwei bis drei Freunde, mit denen Du gemeinsam in einer Gruppe sein möchtest.
  • Wir treffen uns täglich in einem Pfarrheim deiner Nähe.
  • Du bearbeitest die Basics gemeinsam mit Freunden zu Hause.
  • Ihr klickt euch gemeinsam durch die spiriCLOUD und redet miteinander über die Themen.
  • Ihr schickt uns eure Rückmeldungen gemeinsam oder jede*r für sich.